Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Auf Social Media teilen

Herstellungsverfahren

    Elektrogeräte, Smartphones, Computer, Mobilfunksendemasten und dergleichen mehr gehören zum täglichen Leben und kaum einer möchte oder kann auf sie verzichten. Allesamt erleichtern sie uns die Arbeit. Jedoch sind Mensch und Tier durch sie mittlerweile permanenter Strahlungsbelastung ausgesetzt. Der Organismus findet so gut wie keine Gelegenheit, sich selber wieder zu regenerieren. Hinzu kommt eine Zunahme geopathologischer Strahlung als Folge erhöhter Sonnenaktivität. Auch das schützende Magnetfeld der Erde wird momentan kontinuierlich schwächer. Und dann gibt es auch noch die sozialen Felder voller Disharmonien.

    Vitonanz 212® Produkte erzeugen eine Interferenz belastender Strahlung in der unmittelbaren Umgebung von Menschen und Tieren, wodurch es wieder möglich wird, gut und harmonisch in diesen ungünstigen Strahlungsfeldern zu leben.

    Durch ein spezielles Vitonanzierungsverfahren werden von Vitonanz 212® Produkten negative Ionen freigesetzt, die positiven Einfluss auf unser Energiesystem ausüben. 

    Vitonanz 212® Quanten-Heilsteine besitzen zudem die gesunde Urkraft der Erde. In ihnen sind der gesamte lebensspendende Charakter unseres Planeten und die positiven Einflüsse der Planeten und Sterne unserer Michstraße gespeichert. Welchen Einfluss diese auf uns Menschen haben, beweist alleine schon die Tatsache, dass jeder Mensch zu 92% aus Sternenstaub besteht und zudem jeder physiologisch zu mehr als 60% aus Wasser besteht.

    Dieses Wissen macht sich das Vitonanz 212® Verfahren zunutze. Auf Grundlage des Einstein-Podolski-Rosen Experiments, das die Verschränkung aller Teilchen und deren Informationsaustausch belegt, werden alle Vitonanz 212® Quanten-Heilsteine, sowie auch alle weiteren Produkte aus dem Vitonanz 212® Angebot hergestellt. In einem aufwendigen, 6 Monate dauernden Verfahren wird jedes Produkt sorgfältig bearbeitet.

    Jeder einzelne Artikel wird in regelmäßigen Abständen akribisch kontrolliert und auf seinen „Reifegrad“ überprüft. Je nach Mondphase werden Essenzen, Schall, Bedampfung, Spannung, Frequenzanordnungen oder  Informationen aus interstellarer Materie in ausgewogenem Verhältnis eingebracht. Am Ende des aufwendigen Herstellungsprozesses steht ein Produkt, das in unnachahmlicher Weise ungünstige Strahlungsfelder aller Arten mit dem Energiefeld von Mensch und Tier zuverlässig vitoniert. Technische Strahlen, geopathische Strahlung und soziale Strahlungsfelder werden mit Vitonanz 212® in lebensfördernde, Bio-kompatible Energiefrequenzen umgewandelt.

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?